Startseite Neuigkeiten Der Breitenberger Hof findet: das ist „Eine ganz heiße Nummer“
Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds!
Der Breitenberger Hof findet: das ist „Eine ganz heiße Nummer“
Freitag, den 11. November 2011 um 11:29 Uhr

"Eine ganz heiße Nummer" stürmt mit 3 Niederbayern die Kino-Charts. Die aus der Nachbargemeinde des Breitenberger Hofes stammende Leo Kretschmer, in Thalberg, Marktgemeinde Wegscheid geboren, hat sich wieder in den Bayerischen Wald verliebt.
Mit ihren Schauspielkollegen Sigi Zimmerschie aus Passau, Bettina Mittendorfer aus Bad Griesbach und der Kabarettistin  Monika Gruber trifft sie mit der charmanten Komödie die richtigen Themen und das Herz jedes Niederbayern. Die Geschichte aus Ostbayern hat Tiefgang und die Landschaftsaufnahmen des Bayerwaldes sind herrlich. Der Breitenberger Hof ist der Meinung - "Eine ganz heiße Nummer".
Hier gibt's mehr Infos zum aktuellen Kassenschlager in den bayerischen Kinos: Eine ganz heiße Nummer